Aktuelles

Stellenanzeigen

Architekt/-in als Teamverstärkung gesucht

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams in den Bereichen Neu-, Umbau und Sanierung suchen wir eine/n engagierten Architekten/-in für eine Vollzeitbeschäftigung.

Wir bieten anspruchsvolle Herausforderungen und abwechslungsreiche Aufgaben in unterschiedlichsten Projekten unterstützt von einem kompetenten und freundlichen Team.

Wer über eine fundierte Ausbildung, strukturierte Arbeitsweise, Selbständigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein verfügt und sich den vielseitigen Anforderungen stellen möchte, sollte sich bei uns bewerben.

Voraussetzungen sind gute Kenntnisse in Nemetschek Allplan, Orca Ava und der üblichen Standardsoftware.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

info@holstbecker.de

 

Praktikanten/innen

Wir suchen einen Praktikanten

zur Mitarbeit an Entwürfen von Wohnanlagen in innerstädtischen Quartieren.

Wer die vielseitigen Anforderungen im Rahmen eines mindestens 3-monatigen Praktikums in unserem Team umsetzen möchte und über gute Allplan Nemetschek Kenntnisse verfügt, sollte sich mit Lebenslauf und Portfolio per mail bewerben.

Wir bieten eine umfangreiche Gesamtübersicht über die Leistung eines Architekten sowie Erfahrungen in der Entwurfsplanung, der Detailplanung und auf der Baustelle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:

info@holstbecker.de


 

Seminar Kostenplanung

Datum: Donnerstag, 13.10.2016
Uhrzeit: 15-19 Uhr

Veranstaltungsort: Architektenkammer Hamburg
Grindelhof 40, 20146 Hamburg


Kostenplanung im Hochbau nach DIN 276 - Praxisseminar mit Einführung in die BKI-Systematik

Praxisseminar mit Dipl.-Ing. Karsten Holst,

Holst Becker Architekten, Hamburg

Die Kostenplanung gehört zu den Grundleistungen der Architekten und Ingenieure. Täglich werden Kostenabfragen in unterschiedlichen Leistungsbereichen gefordert und detailliert abgefragt.
Das Seminar bietet eine Auffrischung der Kenntnisse zur Kostenplanung nach DIN 276 und eine Einführung in die Ermittlung von Baukosten auf Grundlage der fundierten Sammlung des BKI (Baukosteninformationszentrum deutscher Architektenkammern).
Da die Baukosten die Planung bereits frühzeitig maßgeblich beeinflussen und die Qualität der Architekten oft an der Kostenentwicklung gemessen werden, wird im praktischen Teil der Umgang mit modernen Verfahren zur sicheren Kostenplanung an Hand von Fallbeispielen vorgestellt.

Seminarinhalt
- Aufgabe und Verpflichtungen des Architekten im Baukostenbereich
- Grundlagen der Baukostenermittlung: Regeln, DIN Normen und Strukturen
- Verfahren zur Ermittlung der Kosten
- Kostenschätzung und Kostenberechnung mit Rechnerunterstützung
- Kosteninformationen, BKI und andere Datensammlungen
- Kostengenauigkeit und Kostensicherheit dieser Datenbanken
- Zusammenarbeit Architekten und BKI

Den Teilnehmern wird nach Anmeldung eine zeitlich begrenzte Programmversion des aktuellen Kostenplaners zugeschickt. Für die Teilnahme ist es erforderlich ein Notebook mitzubringen.

 

 


HOLST BECKER ARCHITEKTEN | Himmelstraße 2, 22299 Hamburg | Fon 040 59453-100, Fax 040 59453-099, info@holstbecker.de Impressum